Mein IR-Car (infrarot gesteuertes Auto) 5151, 5153, 5156 lässt sich nicht mehr lenken.

Vermutlich ist der Überlastschutz aktiv.

Um die Langlebigkeit dieses Spielzeuges zu gewährleisten, verfügt das Fahrzeug über einen sog. Überlastschutz. Wenn sich das Fahrzeug im Überlastschutz befindet, kann es nicht mehr gelenkt werden, da die Verbindung von der Vorderachse zur Lenkung unterbrochen ist. Hierbei handelt es sich um einen eingebauten Schutzmechanismus, der Defekte an der Lenkung verhindert, wenn z.B. die Vorderachse von Kinderhand manuell bewegt wird. Der Überlastschutz ist aktiv, wenn die Vorderachse locker hin und her pendelt. Das Fahrzeug lässt sich dann nicht mehr lenken.

Und so wird das Fahrzeug wieder fahrbereit: Nehmen Sie bitte das Fahrzeug in die Hand und lassen Sie die Vorderräder links oder rechts einrasten. Dies ist die Ausgangsstellung auch für`s Geradeaus fahren, sofern vorher der Überlastschutz aktiv war.

Weitere hilfreiche Hinweise entnehmen Sie bitte dem gelben Info-Zettel und der Funktionsbeschreibung, die der Packung beiliegen oder klicken Sie auf den Link http://tech.playmobil.com .